Bachblüten

Original Bach-Blüten!

Bachblüten Bachblueten Bachblüte

Die Bach-Blütentherapie ist ein in den 1930er Jahren von dem britischen Arzt Edward Bach (1886-1936) begründetes und nach ihm benanntes alternativmedizinisches Verfahren. Die 38 Original Bach-Blüten-Konzentrate wurden aus wildwachsenden Pflanzen und Bäume entwickelt.

Laut Bachs zentraler These beruht jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung. Die Bach-Blüten unterstützen uns dabei, den emotionalen Anforderungen des täglichen Lebens wie zB. Stress-Situationen, verschiedene Lebensphasen etc. in positiver Weise zu begegnen. Die Bachblüten sind als sanftes Mittel zur Behandlung von seelischen Ungleichgewicht bzw. Schwankungen bekannt. Sie sind absolut verträglich und können daher auch ohne Probleme von Kindern eingenommen werden.

RESCUE™

Kleine Unfälle, seelischer Stress und andere plötzliche Erschütterungen bringen so manche Seele ganz schön aus dem Gleichgewicht. Dabei kann die bekannte Notfall-Mischung aus  fünf Original Bach-Blüten (Impatiens, Star of Bethlehem, Cherry Plum, Rock Rose und Clematis) helfen, die belastende Situation innerlich gefasster zu überstehen.
Ob Prüfungssituation, Warten beim Arzt oder Unfallschock – Rescue sollte immer dabei sein, wenn man im Notfall helfen will..
Original Rescue ist auch als Spray erhältlich. Dies macht die Anwendung noch einfacher: geben Sie einfach zwei Sprühstöße in den Mund oder auf dünne Hautpartien (z.B. hinter die Ohren).
Rescue Creme ist Rescue kombiniert mit Crab Apple zur äußeren Anwendung als lindernde und regenerierende Hautpflege. Sie versorgt trockene und raue Haut mit Feuchtigkeit und regt den natürlichen Hautregenerierungsprozess an. Rescue Creme kann auch bei leichtem Sonnenbrand und bei allgemeinen Hautirritationen angewendet werden.

Weitere Informationen zu Bachblüten finden sie hier: Bachblüten Nr. 1 bis Nr. 38